14.06.2018
Amt Kellinghusen für Bürgerbus – Informationsveranstaltung am 26. Juni 2018

Das Amt Kellinghusen und die Agentur Landmobil laden gemeinsam zu einer Informationsveranstaltung Bürgerbus am Dienstag, den 26. Juni 2018 um 19 Uhr in die Amtsverwaltung Kellinghusen ein. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Schleswig-Holstein Mit einem Bürgerbus will das Amt Kellinghusen (Kreis Steinburg) die Mobilität zwischen den einzelnen Gemeinden und der Stadt Kellinghusen verbessern. Mit der Planungs- und Entwicklungsarbeit hat die Amtsverwaltung jetzt die Agentur Landmobil beauftragt. Die Arbeit wird von der AktivRegion Holsteiner Auenland mitfinanziert. Ein Fahrzeug für die Startphase ist schon vorhanden. "Wir haben in den letzten Jahren rund 50 Bürgerbusse neu auf die Straße gebracht. Von diesen Erfahrungen profitiert jetzt auch das Amt Kellinghusen", sagt Mobilitätsexperte Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil.

06.06.2018
Amt Kellinghusen beauftragt Agentur Landmobil mit Bürgerbusberatung

Das Amt Kellinghusen (Kreis Steinburg) hat die Agentur Landmobil beauftragt, ein passendes Bürgerbusmodell zu entwickeln. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Das Amt Kellinghusen hat die Agentur Landmobil beauftragt, ein passendes Bürgerbusmodell zu entwickeln. Ein Fahrzeug für die Startphase ist bereits vorhanden. Die Berater der Agentur Landmobil werden in enger Abstimmung mit dem Amt, den amtsangehörigen Gemeinden und dem Seniorenbeirat der Stadt Kellinghusen ein passendes Modell entwickeln. Wichtiges Ziel ist es, einen auf der Amtsebene selbst organisierten Fahrdienst so in das Gesamtsystem des öffentlichen Nahverkehrs einzupassen, dass möglichst viele Menschen einen zusätzlichen Nutzen haben, das bestehende Angebot aber ebenfalls gesichert bleibt.

Zur Projektseite

 

08.05.2018
Einladung: Planungsveranstaltung für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach

Mit aktiver Bürgerbeteiligung bei der Bürgerbusentwicklung wird die Planungsveranstaltung zum Bürgerbus erfolgen. Hier erklärt Ralph Hintz den Gästen der Informationsveranstaltung in Asbach (Kreis Neuwied) Details zum Bürgerbus. Archivbild Agentur Landmobil Die Planung für den neuen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach (Kreis Neuwied) geht in die nächste Runde. Verwaltung und Agentur Landmobil laden zur Planungsveranstaltung in das Rathaus Asbach ein. "Zielgruppe sind Personen, die selber aktiv mithelfen möchten", sagt Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ. Start der Veranstaltung ist am Montag, den 28. Mai 2018 um 19 Uhr im Rathaus Asbach, Flammersfelder Straße 1. Den fachlichen Teil übernehmen Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil.

22.03.2018
Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz

Mit der symbolischen Schlüsselübergabe für den Bürgerbus von Verbandsgemeinde-Bürgermeister Karsten Fehr (re.) an Dieter Borgolte (li.), Vorsitzender des Senioren- und Behindertenbeirats der Verbandsgemeinde, ist der Start für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Unkel erfolgt. Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz stehen in den Startlöchern. Am 27. März 2018 ist der erste Fahrtag in der Verbandsgemeinde Unkel (Kreis Neuwied) geplant. Am 10. April 2018 startet das Projekt in der Verbandsgemeinde Wonnegau (Kreis Alzey-Worms) zur ersten Fahrt. Mitte April 2018 folgt der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz). Und ab Ende Mai 2018 soll der Bürgerbus in Schifferstadt unterwegs sein.