22.03.2018
Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz

Bürgerbeteiligung ist bei der Bürgerbusentwicklung ein Muss. Hier erklärt Ralph Hintz den Gästen der Informationsveranstaltung in Asbach (Kreis Neuwied) die Details zum Bürgerbus. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz stehen in den Startlöchern. Am 27. März 2018 ist der erste Fahrtag in der Verbandsgemeinde Unkel (Kreis Neuwied) geplant. Am 10. April 2018 startet das Projekt in der Verbandsgemeinde Wonnegau (Kreis Alzey-Worms) zur ersten Fahrt. Mitte April 2018 folgt der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz). Und ab Ende Mai 2018 soll der Bürgerbus in Schifferstadt unterwegs sein.

19.02.2018
Bürgerbusprojekte stießen in Loccum auf großes Interesse

Die Gäste der Fachtagung in Loccum diskutierten über viele verschiedene Aspekte der ländlichen Mobilität. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die erfolgreichen Beratungsprojekte "Bürgerbusse Rheinland-Pfalz" und "Bürgerbusse Schleswig-Holstein" der Agentur Landmobil stießen bei der Fachtagung "Weites Land mit kurzen Wegen – Mobilitätsstrategien für den ländlichen Raum" im niedersächsischen Loccum auf großes Interesse. Die Mobilitätsexperten der Agentur Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz präsentieren Details zur Bürgerbusberatung – von der ersten Idee bis zum ersten Tag.

08.02.2018
Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse erfolgreich gestartet

Der Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse ist immer dienstags und donnerstags unterwwgs. Montags und mittwochs kann das Fahrzeug telefonisch vorbestellt werden. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der neue Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse ist erfolgreich gestartet. Das Fahrzeug fährt auf telefonische Vorbestellung und holt alle Fahrgäste an der Haustür ab. Meist sind es ältere Menschen, die die Mischung aus Beförderung und Hilfe beim Ein- und Aussteigen sehr schätzen. Mit der Betriebsaufnahme am 6. Februar 2018 ist die Zusammenarbeit zwischen dem Amt Sandesneben-Nusse und der Agentur Landmobil zu einem guten Ergebnis gekommen.

31.01.2018
Bürgerbusworkshops in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen lädt zu drei Bürgerbusworkshops nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim ein. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen (Kreis Mainz-Bingen) hat die Agentur Landmobil mit der Moderation von drei Bürgerbusworkshops beauftragt. In der Verbandsgemeinde sind schon zwei Bürgerbusse unterwegs. Die Verbandsgemeinde besteht jedoch insgesamt aus zehn Ortsgemeinden mit zusammen rund 14.000 Einwohnern. jetzt geht es um die Frage, ob das bestehende Angebot ausgeweitet werden kann.

Zur Projektseite