• Erster Tag für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach.
  • Der Bürgerbus in Homberg (Efze) fährt seit Oktober 2016. Als Berater waren Dr. Holger Jansen und Ralph HIntz eingebunden. Footo: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil

Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse. Die Agentur Landmobil ist bundesweit für die Mobilität in ländlichen Räumen unterwegs. Ein Schwerpunkt liegt beim selbst vor Ort organisierten Bürgerbus. Das Team der Agentur Landmobil berät Sie - von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Der Bürgerbus ergänzt andere Angebote wie den regulären Linienbus, aber auch Anruf- oder Linientaxis, Rufbusse, Taxis oder den privaten Mitnahmeverkehr. Das Leben auf dem Land hat viele Vorteile – aber Wege zum Einkaufen, zum Arzt oder zur Verwaltung müssen bewältigt werden. Der Schulbus fährt noch – aber erfüllt er den Bedarf für ältere Menschen? Hier setzt der Bürgerbus an – indem er die Nahmobilität auf der örtlichen Ebene für Zielgruppen erweitert, die vom regulären öffentlichen Verkehr nicht erreicht werden.

Weiterlesen...

Sie interessieren sich für Bürgerbusse in Ihrer Region?

04.01.2019
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft:
Neues Förderprogramm für Mobilität in ländlichen Räumen

Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Projekte, um Mobilität in ländlichen Räumen zu verbessern. Zugleich soll ein Beitrag zur Sicherung von Teilhabe und Daseinsvorsorge geleistet werden. Der Titel der Bekanntmachung lautet 'LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen'. Projektskizzen können bis zum 1. April 2019 eingereicht werden. Archivbild: Bürgerbus Verbandsgemeinde Eich/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Projekte, um Mobilität in ländlichen Räumen zu verbessern. Zugleich soll ein Beitrag zur Sicherung von Teilhabe und Daseinsvorsorge geleistet werden. Der Titel der Bekanntmachung lautet "LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen". Projektskizzen können bis zum 1. April 2019 eingereicht werden.

Weiterlesen ...

20.12.2018
Fachzeitschrift "Die Gemeinde" mit Beitrag zu Bürgerbussen

Die Fachzeitschrift 'Die Gemeinde' berichtet über Bürgerbusse in Schleswig-Holstein. Wichtige Partner sind die Amtsverwaltungen, wie hier die in Sandesneben im Amt Sandesneben-Nusse. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Vier neue Bürgerbusse sind im Jahr 2018 in Schleswig-Holstein gestartet. Anlass für die Fachzeitschrift "Die Gemeinde", das Thema unter der Überschrift "Herausforderung ländliche Mobilität: Bürgerbusse in Schleswig-Holstein" genauer vorzustellen. Der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag greift als kommunaler Spitzenverband aktuelle Themen für die kommunale Selbstverwaltung auf. Und das sind in der Ausgabe November 2018 von "Die Gemeinde" Bürgerbusse im Norden.

Weiterlesen ...