• Erster Tag für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach.
  • Beratung für Bürgerbusse Agentur Landmobil

Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse. Die Agentur Landmobil ist bundesweit für die Mobilität in ländlichen Räumen unterwegs. Ein Schwerpunkt liegt beim selbst vor Ort organisierten Bürgerbus. Das Team der Agentur Landmobil berät Sie - von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Der Bürgerbus hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum eigenen Produkt entwickelt. Weg vom Linienverkehr, dem regulären Linienbus, aber auch Anruf- oder Linientaxis, Rufbusse, Taxis oder den privaten Mitnahmeverkehr. Der Bürgerbus ist ein Verkehrsmittel auf lokaler Ebene mit starker sozialer Komponente. Das Leben auf dem Land hat viele Vorteile – aber Wege zum Einkaufen, zum Arzt oder zur Verwaltung müssen bewältigt werden. Hier setzt der Bürgerbus an – indem er die Nahmobilität auf der örtlichen Ebene für Zielgruppen erweitert, die vom regulären öffentlichen Verkehr nicht erreicht werden.

Weiterlesen...

Sie interessieren sich für Bürgerbusse in Ihrer Region?

17.11.2021
Elektromobilität und Bürgerbusse: Wie steht es um das aktuelle Fahrzeugangebot?

Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) hat das Thema elektrischer Antrieb für Bürgerbusse näher untersuchen lassen. Die Ergebnisse werden bei einem Online-Fachforum am 26. November 2021 ab 14 Uhr vorgestellt. Welche Fahrzeuge mit Elektro- oder Brennstoffzellenantrieb eignen sich für den Einsatz als Bürgerbus? Das Archivbild zeigt den elektrischen Bürgerbus Nissan eNV 200 im Kirchspiel Medelby, Amt Schafflund (Schleswig-Holstein). Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) hat das Thema elektrischer Antrieb für Bürgerbusse näher untersuchen lassen. Die Ergebnisse werden bei einem Online-Fachforum am 26. November 2021 ab 14 Uhr vorgestellt. Welche Fahrzeuge mit Elektro- oder Brennstoffzellenantrieb eignen sich für den Einsatz als Bürgerbus?

Weiterlesen ...

17.11.2021
Projekt Bürgerbus Samtgemeinde Hambergen:
Planungsveranstaltung muss auf 2022 verschoben werden

Die für den 22. November 2021 terminierte Planungsveranstaltung für den Bürgerbus in der niedersächsischen Samtgemeinde Hambergen (Landkreis Osterholz) muss leider aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen verschoben werden. Samtgemeinde und Agentur Landmobil werden im ersten Quartal 2022 zu einem neuen Termin einladen. Archivbild Schützenhof Wallhöfen, Vollersode. Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die für den 22. November 2021 terminierte Planungsveranstaltung für den Bürgerbus in der niedersächsischen Samtgemeinde Hambergen (Landkreis Osterholz) muss leider aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen verschoben werden. Samtgemeinde und Agentur Landmobil werden im ersten Quartal 2022 zu einem neuen Termin einladen.

Weiterlesen ...

15.11.2021
Projekt Bürgerbusse Saarland:
Planungsveranstaltungen in Tholey und Wallerfangen

In Püttlingen und Eppelborn fahren bereits die Bürgerbusse nach erfolgreicher Projektentwicklung durch die Agentur Landmobil. In den Gemeinden Gersheim, Mandelbachtal, Tholey und Wallerfangen läuft derzeit die inhaltliche Projektentwicklung. Ein Betriebsstart Bürgerbus in den vier Gemeinden wird 2022 erfolgen. Archivbild Informationsveranstaltung Wallerfangen/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Planungsveranstaltungen in Tholey und Wallerfangen haben in den beiden saarländischen Gemeinden die Weichen für den Bürgerbus gestellt. In beiden Orten werden aber noch weitere ehrenamtliche Aktive benötigt. Die Unterstützung aus Politik und Verwaltung ist gewährleistet. Die derzeitige Projektentwicklung vor Ort und der spätere Betrieb werden aus dem Verkehrsministerium in Saarbrücken gefördert.

Weiterlesen ...

08.11.2021
Bürgerbus in der saarländischen Gemeinde Eppelborn am 4. November 2021 erfolgreich gestartet

Das neue ehrenamtliche Bürgerbusteam nimmt zusammen mit Bürgermeister Dr. Andreas Feld (Bildmitte) den neuen Bürgerbus in Betrieb. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Feierstimmung in der Gemeinde Eppelborn. Mit sieben Fahrgästen und 14 Fahrten ist der Bürgerbus am 4. November 2021 um 8 Uhr erfolgreich gestartet. "Das zeigt uns, dass wir mit der Idee Bürgerbus richtig lagen", sagt Bürgermeister Andreas Feld zum ersten Fahrtag. "Der Fahrdienst ist eine sinnvolle Ergänzung für die Nahmobilität in der Gemeinde", freut sich auch Holger Jansen von der Agentur Landmobil. 20 ehrenamtliche Personen konnten für die neue Aufgabe gewonnen werden.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.