• Erster Tag für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach.
  • Der Bürgerbus in Homberg (Efze) fährt seit Oktober 2016. Als Berater waren Dr. Holger Jansen und Ralph HIntz eingebunden. Footo: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil

Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse. Die Agentur Landmobil ist bundesweit für die Mobilität in ländlichen Räumen unterwegs. Ein Schwerpunkt liegt beim selbst vor Ort organisierten Bürgerbus. Das Team der Agentur Landmobil berät Sie - von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Der Bürgerbus ergänzt andere Angebote wie den regulären Linienbus, aber auch Anruf- oder Linientaxis, Rufbusse, Taxis oder den privaten Mitnahmeverkehr. Das Leben auf dem Land hat viele Vorteile – aber Wege zum Einkaufen, zum Arzt oder zur Verwaltung müssen bewältigt werden. Der Schulbus fährt noch – aber erfüllt er den Bedarf für ältere Menschen? Hier setzt der Bürgerbus an – indem er die Nahmobilität auf der örtlichen Ebene für Zielgruppen erweitert, die vom regulären öffentlichen Verkehr nicht erreicht werden. Immer mit einer starken sozialen Komponente.

Weiterlesen...

Sie interessieren sich für Bürgerbusse in Ihrer Region?

01.12.2020
Digitale Abschlussveranstaltung SMARTA: Anmeldung ab sofort möglich

Mit einer öffentlichen digitalen Veranstaltung endet das europäische Forschungsprojekt SMARTA. Im Mittelpunkt steht die ländliche Mobilität. Die Veranstaltung findet am 10. und 11. Dezember 2020 statt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Bild (c) SMARTA Mit einer öffentlichen digitalen Veranstaltung endet das europäische Forschungsprojekt SMARTA. Im Mittelpunkt steht die ländliche Mobilität. Die Veranstaltung findet am 10. und 11. Dezember 2020 statt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. "Wir freuen uns, dass über den digitalen Weg auch Gäste teilnehmen können, für die eine Reise nach Brüssel nicht in Frage gekommen wäre", sagt Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...

30.10.2020
Bürgerbus Digital: Online-Planungstool ab sofort verfügbar

Mit Bürgerbus Digital gibt es Online-Planungs-Tool. Mit der Software kann eine Bürgerbusgruppe alle Anforderungen vollständig mit einem Programm bearbeiten. Bürgerbus Digital beendet die Arbeit mit langen Excel-Tabellen oder staubiger Zettelwirtschaft. Die neue Software richtet sich an Bürgerbusprojekte, die auf telefonische Vorbestellung Fahrgäste an der Haustür abholen. Mit Bürgerbus Digital gibt es jetzt ein neues Online-Planungs-Tool. Mit der Software kann eine Bürgerbusgruppe alle Anforderungen vollständig mit nur einem Programm bearbeiten. Bürgerbus Digital beendet die Arbeit mit langen Excel-Tabellen oder staubiger Zettelwirtschaft. Die neue Software richtet sich an Bürgerbusprojekte, die auf telefonische Vorbestellung Fahrgäste an der Haustür abholen.

Weiterlesen ...

23.10.2020
Workshops in Kusel und Kirchzarten bestätigen: Ländliche Mobilität in ganz Europa ein Thema

Das Europäische Forschungsprojekt SMARTA hatte die Bürgerbusse im Oberen Glantal (Kreis Kusel) und in Kirchzarten für eine vertiefende europäische Analyse ausgewählt. Die Workshops zu ländlicher Mobilität fanden am 6.10.2020 mit Teilpräsenz in Kusel und am 20.10.2020 rein digital in Kirchzarten statt. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Mobilität in ländlichen Räumen ist nicht nur in Deutschland, sondern in vielen ländlichen Regionen Europas ein großes Thema. Zu diesem Ergebnis kommen die Workshops des EU-Projekts SMARTA im rheinland-pfälzischen Kusel und in Kirchzarten, unweit von Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg. Dort wurden unterschiedliche gute Beispiele aus Europa vorgestellt. "Es zeigt sich, dass praktisch überall in ländlichen Räumen großer Bedarf zum bisherigen Mobilitätsangebot besteht“, berichtet Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.