• Bürgerbuss ländlicher Raum Beratung Agentur Landmobil
  • Erster Tag für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach.
  • Der erste Fahrtag beim Bürgerbus Hohenwestedt und Umlandgemeinden fand am 4. April 2023 statt. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil

Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse. Die Agentur Landmobil ist bundesweit für die Mobilität in ländlichen Räumen unterwegs. Ein Schwerpunkt liegt beim selbst vor Ort organisierten Bürgerbus. Das Team der Agentur Landmobil berät Sie - von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Und mit unserem Online-Planungsprogramm Bürgerbus Digital auch für den Fahrbetrieb.

Der Bürgerbus hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum eigenen Produkt entwickelt. Weg vom Linienverkehr, dem regulären Linienbus, aber auch weg vom Anruf- oder Linientaxis, Rufbussen, Taxis oder dem privaten Mitnahmeverkehr. Der Bürgerbus ist ein Verkehrsmittel auf lokaler Ebene mit starker sozialer Komponente. Das Leben auf dem Land hat viele Vorteile – aber Wege zum Einkaufen, zum Arzt oder zur Verwaltung müssen bewältigt werden. Hier setzt der Bürgerbus an – indem er die Nahmobilität auf der örtlichen Ebene für Zielgruppen erweitert, die vom regulären öffentlichen Verkehr nicht erreicht werden.

Weiterlesen...

Sie interessieren sich für Bürgerbusse in Ihrer Region?

14.02.2024
Bürgerbus Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn:
Projektentwicklung startet mit drei Informationsveranstaltungen

Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn und Agentur Landmobil laden gemeinsam zu drei Informationsveranstaltungen Bürgerbus ein. Symbolbild/Archiv/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Das Projekt Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn startet im Februar und März 2024 mit drei Informationsveranstaltungen vor Ort. Willkommen zu den Terminen sind alle Personen, die sich für das Thema Bürgerbus interessieren. Ziel ist es, über Konzepte aus Rheinland-Pfalz zu informieren und zugleich um eine ehrenamtliche Mitarbeit zu werben.

Weiterlesen ...

12.02.2024
EU-Projekt Smarta-Net und EU-Netzwerk zu ländlicher Mobilität:
Präsenzarbeit startet am 6. und 20. März 2024 in Mainz - Themen ländliche Mobilität und Tourismus

Die vier Workshops im Projekt Smarta-Net finden in Mainz beim Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz statt. Symbolbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Teil der inhaltlichen Arbeit im EU-Projekt Smarta-Net sind vier Workshops mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten. Die Veranstaltungen in Präsenz in Mainz werden durchgängig in Deutsch angeboten. Alle Materialien und Präsentationen sind übersetzt und auf die nationalen Rahmenbedingungen in Deutschland angepasst. Dr. Holger Jansen und Karl-Heinz Schoon (Agentur Landmobil und Landkreis Kusel) leiten und moderieren die Workshops gemeinsam.

Weiterlesen ...

01.02.2024
EU-Projekt Smarta-Net:
Über 80 Gäste bei Online-Meeting im Netzwerk zu ländlicher Mobilität

SMARTA-NET - ein EU-Projekt - nimmt weiter gute Beispiele für ländliche Mobilität auf. Alle Projekte können sich dem neuen Netzwerk für Europäische ländliche Mobilität anschließen. Willkommen sind Bürgerbusse und alle anderen Ansätze für ländliche Mobilität. Screenshot: Online-Meeting vom 31. Januar 2024 Über 80 Gäste informierten sich beim Online-Meeting des Europäischen Netzwerks zu ländlicher Mobilität (ERMN) über aktuelle Entwicklungen. Das Netzwerk ist Teil des von der EU geförderten Projekts Smarta-Net. Die Agentur Landmobil schlägt die Brücke zwischen dem EU-Projekt und der Arbeit vor Ort.

Weiterlesen ...

29.01.2024
Bürgerbus in Horst (Holstein) startet in die zweite Betriebswoche

Der Bürgerbus der Gemeinde Horst (Holstein) ist am 23. Januar 2024 mit vier Fahrgästen gestartet. Die ersten beiden Kundinnen in der Buldmitte. Herzliche Glückwünsche gab es vom Hortser Bürgermeister Jörn Plöger (rechts) und dem ersten Fahrer Torsten Ahrendt (links). BIld: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der Bürgerbus in der Gemeinde Horst (Holstein) startet in die zweite Betriebswoche. Am Montag ist ab 15 Uhr wieder das Telefon zur Vorbestellung geschaltet. Fahrten sind am Dienstag ab 8 Uhr möglich. Mit vier Fahrgästen war das neue Angebot der Gemeinde am 23. Januar 2024 erfolgreich gestartet. Die Agentur Landmobil hatte im Auftrag der Gemeinde das inhaltliche Konzept entwickelt.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.