01.11.2021
Bürgerbus Samtgemeinde Hambergen:
Planungsveranstaltung am 22. November 2021 um 18 Uhr

Samtgemeinde Hambergen und Agentur Landmobil laden in den Schützenhof Wallhöfen, Wallhöfener Straße 41, Vollersode (unser Bild). Zielgruppe sind Personen, die selbst aktiv mithelfen möchten. Start der Veranstaltung ist am Montag, den 22. November 2021 um 18 Uhr. Den fachlichen Teil übernehmen Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil. Archivbild Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Planung für den neuen Bürgerbus in der Samtgemeinde Hambergen geht in die nächste Runde. Verwaltung und Agentur Landmobil laden gemeinsam ein in den Schützenhof Wallhöfen, Wallhöfener Straße 41, Vollersode. Zielgruppe sind jetzt Personen, die selbst aktiv mithelfen möchten. Start der Veranstaltung ist am Montag, den 22. November 2021 um 18 Uhr. Den fachlichen Teil übernehmen Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil.

Bei der Planungsveranstaltung für den Bürgerbus geht es um die zahlreichen Details, die es bei dem Projekt unbedingt zu beachten gilt. Die Experten der Agentur Landmobil werden 20 Punkte für die Bürgerbusplanung mit den Gästen besprechen, verschiedene Optionen vorstellen und gemeinsame Entscheidungen treffen. Erste Zusagen zur ehrenamtlichen Mitarbeit liegen schon vor. Weitere helfende Hände sind willkommen. Im Normalfall beschränkt sich das Engagement auf ein bis zwei halbe Tage pro Monat Fahr- oder Telefondienst.

Bei der Bürgerbusplanung profitiert die Samtgemeinde Hambergen von den umfangreichen Erfahrungen der Bürgerbusberater Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz. Dinge, die anderswo erfolgreich sind, können passgenau übertragen werden. Lokale Anpassungen sind aber immer möglich. Personen, die sich beim neuen Bürgerbus engagieren möchten, sind am 22. November 2021 herzlich willkommen und können direkt mit in die inhaltliche Arbeit einsteigen.

Stichwort Bürgerbus

Der Bürgerbus wird die Nahmobilität innerhalb der Samtgemeinde Hambergen verbessern. Als Rechtsträger für das Projekt steht die Samtgemeinde bereit. Die inhaltliche Projektentwicklung erfolgt durch die Agentur Landmobil. Der Fahrbetrieb soll im Frühjahr 2022 starten.

Aktualisierung vom 17.11.2021:
Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen muss die Veranstaltung auf das erste Quartal 2022 verschoben werden. Samtgemeinde Hambergen und Agentur Landmobil werden rechtzeitig zu einem neuen Termin einladen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.