08.02.2018
Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse erfolgreich gestartet

Der Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse ist immer dienstags und donnerstags unterwwgs. Montags und mittwochs kann das Fahrzeug telefonisch vorbestellt werden. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der neue Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse ist erfolgreich gestartet. Das Fahrzeug fährt auf telefonische Vorbestellung und holt alle Fahrgäste an der Haustür ab. Meist sind es ältere Menschen, die die Mischung aus Beförderung und Hilfe beim Ein- und Aussteigen sehr schätzen. Mit der Betriebsaufnahme am 6. Februar 2018 ist die Zusammenarbeit zwischen dem Amt Sandesneben-Nusse und der Agentur Landmobil zu einem guten Ergebnis gekommen.

31.01.2018
Bürgerbusworkshops in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen lädt zu drei Bürgerbusworkshops nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim ein. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen (Kreis Mainz-Bingen) hat die Agentur Landmobil mit der Moderation von drei Bürgerbusworkshops beauftragt. In der Verbandsgemeinde sind schon zwei Bürgerbusse unterwegs. Die Verbandsgemeinde besteht jedoch insgesamt aus zehn Ortsgemeinden mit zusammen rund 14.000 Einwohnern. jetzt geht es um die Frage, ob das bestehende Angebot ausgeweitet werden kann.

Zur Projektseite

 

19.12.2017
Agentur Landmobil mit Bürgerbusprojekten bei Fachtagung in Loccum

Der Bürgerbus der Verbandsgemeinde Eich (Kreis Alzey-Worms) wurde von Dr. Holger Jansen und Ralph HIntz beraten und begleitet - von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Um Bürgerbusse und ländliche Mobilität wird es bei der Fachtagung der Evangelischen Akademie im niedersächsischen Loccum gehen. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Weites Land mit kurzen Wegen – Mobilitätsstrategien für den ländlichen Raum – so lautet das Motto einer Fachtagung in der Evangelischen Akademie im niedersächsischen Loccum. Mit dabei sind die erfolgreichen Bürgerbusprojekte Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein der Agentur Landmobil. Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz präsentieren die Bürgerbusprojekte aus beiden Bundesländern. Die Tagung findet am 15. und 16. Februar 2018 statt. In Rheinland-Pfalz sind in den letzten sieben Jahren mit Beratung der Agentur 50 neue Bürgerbusse entstanden.

13.11.2017
Agentur Landmobil mit Bürgerbusprojekt bei Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz

Die Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz fand in diesem Jahr mit dem Leitmotiv 'Global, digital, kommunal' in Ingelheim statt. Zielgruppe der Versammlung waren kommunale Führungskräfte, die zu einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit Gästen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammenkamen. Rund 600 Gäste aus dem ganzen Land waren vor Ort. Der Gemeinde- und Städtebund ist der kommunale Spitzenverband in Rheinland-Pfalz, dem die kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie die Verbandsgemeinden angehören. Das Beratungsprojekt Bürgebrusse Rheinland-Pfalz wurde vorgestellt. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Das Beratungsprojekt "Bürgerbusse Rheinland-Pfalz" der Agentur Landmobil war Thema auf der Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz in Ingelheim. Unter dem Motto "Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse" präsentierte Dr. Holger Jansen vor zahlreichen kommunalen Entscheidungsträgern Details für einen selbst und vor Ort gestalteten Fahrdienst. "Die Verbandsgemeinden sind bei einem Bürgerbus wichtige Partner", betonte Dr. Holger Jansen in seinem Vortrag. Mobilität im ländlichen Raum war wichtiges Diskussionsthema bei der Tagung.

28.07.2017
Interesse weiter hoch: Drei neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz – Planungsveranstaltung in Sandesneben im September

Dei neue Bürgerbusse starten in Rheinland-Pfalz durch die intensive Beratungsarbeit von Dr. Holger Jansen und Ralph HIntz im August 2017. In Sandesneben findet im September die Planungsveranstaltung zum Bürgerbus im Amt Sandesneben-Nusse statt. Foto (Archiv): Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil August und September 2017 werden Monate mit vielen positiven Terminen für Bürgerbusse. In Rheinland-Pfalz starten neue Projekte in Hettenleidelheim, Höhr-Grenzhausen und im südlichen Teil der Verbandsgemeinde Ruwer rund um Schöndorf. Am 14. August gehen beide schon fahrenden Bürgerbusse im Oberen Glantal in den Regelbetrieb über. Am Sonntag, den 20. August 2017 findet in der Verbandsgemeinde Wörrstadt der 2. Ehrenamtstag statt. Mit dabei die Bürgerbusse von Stadt und Verbandsgemeinde Wörrstadt. In Schleswig-Holstein folgt im September die Bürgerbus-Planungsveranstaltung im Amt Sandesneben-Nusse (Kreis Herzogtum Lauenburg).

11.09.2017
Einladung zur Mobilitätswerkstatt der Verbandsgemeinde Herxheim

Die Mobilitätswerkstatt findet am 27. und 28. Oktober 2017 im Rathaus in Herxheim statt. Das BIld zeigt den Veranstaltungsort, das Rathaus in der Oberen Hauptstraße 2 in Herxheim. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Unter dem Leitmotto "Mobil in der Verbandsgemeinde Herxheim im Jahr 2025" laden lokale Verwaltung und die Agentur Landmobil zu einer zweitägigen öffentlichen Mobilitätswerkstatt ein. Sie beginnt am Freitag, den 27. Oktober 2017 um 16 Uhr im Rathaus Herxheim, Obere Hauptstraße 2. "Wir haben uns bewusst für eine aktive Bürgerbeteiligung entschieden", betont der Erste Beigeordnete Georg Kern. Ziel der Veranstaltung ist es, für den neuen Nahverkehrsplan des Kreises Südliche Weinstraße Impulse zu geben. "Wir haben jetzt die Chance, unsere Wünsche für den öffentlichen Verkehr anzumelden", so Kern weiter.

21.06.2017
Verbandsgemeinde Herxheim beauftragt Agentur Landmobil mit Bürgerbeteiligung

Der Kreis Südliche Weinstraße will den Nahverkehrsplan fortschreiben. Deshalb hat die Verbandsgemeinde Herxheim die Agentur Landmobil mit einer umfassenden Bürgerbeteiligung beauftragt. In einer ersten Phase wird eine Mobilitätswerkstatt in Anlehnung an die Methode Zukunftswerkstatt organisiert und vor Ort angeboten. Das Foto zeigt das Rathaus in Herxheim. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Der Kreis Südliche Weinstraße will den Nahverkehrsplan fortschreiben. Deshalb hat die Verbandsgemeinde Herxheim die Agentur Landmobil mit einer umfassenden Bürgerbeteiligung beauftragt. In einer ersten Phase wird eine Mobilitätswerkstatt in Anlehnung an die Methode Zukunftswerkstatt organisiert und vor Ort angeboten. Zentrale Frage wird sein, wie neue Ansätze im Bereich der Mobilität für die gemischte Struktur in der Verbandsgemeinde gefunden werden können. So gibt es ländliche, aber auch verdichtete Strukturen. Die Veranstaltung ist für September 2017 geplant. Bei Bedarf wird noch eine Planungszelle beauftragt.

Zur Projektseite

10.07.2017
Zwei Bürgerbusse im Oberen Glantal rollen – Bürgermeister dankt Team der Agentur Landmobil

Der neue Bürgerbus im Oberen Glantal ist am 6. Juli 2017 gestartet. Das Bild zeigt das Fahrzeug am morgen in Dunzweiler. Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Zwei neue Bürgerbusse haben in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal den Betrieb aufgenommen. "Wir sehen den neuen Bürgerbus als Bindeglied, sowohl für die neue Verbandsgemeinde als auch zwischen den Generationen", sagt Verbandsgemeindebürgermeister Christoph Lothschütz. "Von Beginn an war klar, dass ein Fahrzeug hier nicht reichen wird", betont Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil und dem landesweiten Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz bei der Eröffnungsveranstaltung am 6. Juli 2017 in Schönenberg-Kübelberg.

23.06.2017
Bürgerbusprojekte in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein gehen weiter

Die Bürgerbusprojekte der Agentur Landmobil in Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz gehen weiter. Das Bild zeigt Hüttis Marktbus, einen Bürgerbus im Amt Hüttener Berge (Kreis Rendburg-Eckernförde). Foto: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Bürgerbusprojekte der Agentur Landmobil gehen in die nächste Runde. Drei neue Fahrzeuge nehmen im Juli und August 2017 in Rheinland-Pfalz den Betrieb auf. Damit kommt die intensive Zusammenarbeit zwischen den Beratern Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz mit den Gemeinden zu einem guten Ergebnis. Im Projekt Bürgerbusse Schleswig-Holstein laden das Amt Sandesneben-Nusse und die Agentur Landmobil zu einer Informationsveranstaltung Bürgerbus am 11. Juli 2017 um 18 Uhr nach Sandesneben ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.